NATURERFAHRUNGSRAUM HAYNSBURG

NATURERFAHRUNGSRAUM HAYNSBURG

Mehr
GLASARCHE 3

GLASARCHE 3

Mehr
GLASENGEL. MICHAELISFRIEDHOF ZEITZ

GLASENGEL. MICHAELISFRIEDHOF ZEITZ

Mehr
GEMEINSAM FÜR ARTENVIELFALT

GEMEINSAM FÜR ARTENVIELFALT

Mehr
DAS SCHWEBENDE VOGELHAUS

DAS SCHWEBENDE VOGELHAUS

Mehr
NATURSCHUTZSTÜTZPUNKT BREITENBACH

NATURSCHUTZSTÜTZPUNKT BREITENBACH

KRÄUTERGARTEN AM KLINIKUM ZEITZ

KRÄUTERGARTEN AM KLINIKUM ZEITZ

Mehr
HOLZKUNST IN DER ELSTERAUE

HOLZKUNST IN DER ELSTERAUE

Mehr
BAUMWIPFELPFAD AM ELSTERRADWEG

BAUMWIPFELPFAD AM ELSTERRADWEG

Mehr

1. Fledermausnacht auf der Haynsburg

Im erst kürzlich neu gestalteten Naturerlebnisraum Haynsburg startet der Arbeitskreis “ Fledermäuse Sachsen-Anhalt e. V.“ die 1. Fledermausnacht - ein besonderes Erlebnis für groß und klein.

Spannende Tierwelt hautnah erleben!

Der Arbeitskreis “ Fledermäuse Sachsen-Anhalt e. V.“ wird am 25. August in der Zeit von 19 – 22:00 Uhr auf der Haynsburg seine 1. Fledermausnacht durchführen. Partner sind dabei der Landschaftspflegeverein “Mittleres Elstertal“ und die Gemeinde Wetterzeube.

Wir besichtigen die Fledermausausstellung und berichten Wissenswertes über unsere heimischen Fledermäuse.
Danach gehen wir mit Taschenlampen zum Gewölbe am Sidonisturm, um Fledermäuse bei der Jagd zu beobachten und mittels Netz zu fangen.
Sie kommen nahe an die Tiere heran, um sie einmal genauer anzusehen, deren Laute machen wir mit Detektoren „sichtbar“.

Für Kinder gibt es die Möglichkeit zum Basteln und für Spiele zum Thema Fledermaus in der Fledermauswerkstatt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Für Speisen und Getränke mit kleinem Preis ist gesorgt. Anmeldung erforderlich!

Wegen begrenzter Teilnehmerzahl wird um Anmeldung gebeten an Gemeinde Wetterzeube:
Tel. 036693 22225 oder E-Mail gem.wetterzeube@t-online.de .

Nach oben